Liebe NOSOLianer

Der erste Schnee liegt bereits wieder in der Nordostschweiz. Also höchste Zeit sich über die nächste OL-Saison Gedanken zu machen.
Trotz Corona, gibt es auch in diesem Jahr wieder ein attraktives NOSOL-Trainingsangebot. Mit spezifischen Trainings, sollte es dich dabei optimal auf die ersten OLs im neuen Jahr vorbereiten.

Aufgrund der sehr unsicheren und wechselhaften Bedingungen, startet es in diesem Jahr vorerst mit einem Appetizer à 3 Trainings.
Das diese jedoch planmässig stattfinden können, bitte ich dich das aufgestellte Corona-Schutzkonzept zu lesen und die Massnahmen zwingend einzuhalten.

Die wichtigsten Punkte die es dabei zu beachten gilt habe ich dir hier aufgelistet:

  • Die Trainings werden in Zeitfenstern à max. 14 Startenden stattfinden.
  • Neu ist die Anmeldung bis 3 Tage vor dem Training über den NOSOL-Doodle obligatorisch. Es gilt «dä schneller isch dä gschwinder».
  • Um eine Durchmischung der Zeitfenster möglichst zu minimieren, werden die Teilnehmer gebeten vor und nach dem Training nicht unnötig am Besammlungsort zu verweilen.
  • Soweit wie möglich sollten die Teilnehmer am Besammlungsort des jeweiligen Trainings Masken tragen. Während dem Training kann die Maske selbstverständlich ausgezogen werden.

Das aktuelle Programm findet ihr hier.

Doodle für Anmeldung