Der 68. Amriswiler OL vom 1.3.2020 findet NICHT statt

Heute Morgen, 28.8.2020 hat das Bundesamt für Gesundheit (BAG) verordnet, dass Veranstaltungen mit über 1000 Besuchern (grosse Menschenmengen) generell abgesagt werden müssen. Dies aufgrund des Corona Virus.

Veranstaltungen von unter 1000 Teilnehmern müssen sich einer Risikoanalyse durch das Amt für Gesundheit des Veranstalterkantons unterziehen. Diese entscheiden nach der Prüfung, ob die Veranstaltung überhaupt durchgeführt werden darf oder von vornherein auch untersagt wird. Für die Risikoanalyse habe ich heute Morgen alle nötigen Angaben zu unserem OL eingereicht.

Heute Abend, 28.2.2020 hat das Gesundheitsamt des Kantons Thurgau mitgeteilt, dass wir den Lauf vom 1.3.2020 grundsätzlich durchführen könnten – allerdings mit besonderen Hygienemassnahmen.

  • Entscheid Laufleiter (nach Beurteilung aus einem Kernteam mit Ressortleitern und Präsidentin): Der 68. Amriswiler OL vom 1.3.2020 findet NICHT statt.

Die Begründung in Kürze:

Aus epidemiologischer Sicht sollen alle Massnahmen ergriffen werden, den Virus in seiner Ausbreitung zu hindern. Insbesondere bei Menschenansammlungen aus verschiedenen Kantonen und wenn ältere Menschen teilnehmen, ist das Potential höher. Einen Ausschluss von Teilnehmern aus der «Risikogruppe» oder anderer Regionen wollen wir nicht durchführen.

Einen reduzierten OL-Anlass ohne Festwirtschaft wollen wir auch nicht durchführen.

Diverse mittelgrosse Veranstaltungen werden seit heute im Kanton TG laufend abgesagt. Die DV des SOLV vom folgenden Wochenende wurde ebenfalls abgesagt. Ob der OL von thurgorienta am 8.3.2020 stattfinden kann, ist noch offen. Der Kanton TG beurteilt dies erst nächste Woche.

Es ist schade, dass wir schon vor einem Jahr den 67. Amriswiler OL (damals wegen Sturm) absagen mussten. Insgesamt haben wir als Veranstalter jedoch auch eine gesellschaftliche Verantwortung – in diesem Fall gewichtet diese höher als unser Sportanlass.

Gerne zählen wir auf Euer Verständnis. Danke.

Sportliche Grüsse

Laufleiter Amriswiler OL, Max Strini / +41 79 201 59 00

Präsidentin OL Amriswil, Claudia Jünger / +41 71 622 74 71